Änderungsverfahren 2017

Zweite Auslegung der Dritten Änderung des Landesentwicklungsplans Hessen 2000 Neufassung der Planziffer 5.1.6 – Luftverkehr

LEP_Presse.jpg

Landkarte mit Fahne

Anlass für die zweite Auslegung:

Der Entwurf der Dritten Änderung des Landesentwicklungsplans Hessen 2000 lag in der Zeit vom 08. Mai bis 17. Juli 2017 öffentlich aus. Stellungnahmen konnten bis zum 31. Juli 2017 eingereicht werden.

Die Neufassung von Planziffer 5.1.6 ist erforderlich, da sich nach Auswertung der insoweit eingegangenen Stellungnahmen ein Änderungsbedarf ergibt. Die Neufassung erfolgt, um inhaltliche Missverständnisse und rechtliche Unsicherheiten zu vermeiden. Diese Änderungen könnten zu einer erstmaligen oder stärkeren Berührung von Belangen führen.

Offenlegung:

Der Entwurf der Neufassung der Planziffer 5.1.6 – Luftverkehr zum Entwurf der Dritten Änderung des Landesentwicklungsplans Hessen 2000 wird in der Zeit vom 18. Dezember 2017 bis 19. Januar 2018 beim Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung sowie bei den drei Regierungspräsidien öffentlich ausgelegt. Die Planunterlagen können zudem – bereits vorab - im Landesplanungsportal eingesehen werden. 

zu den Planunterlagen - zweite Auslegung

Abgabe und Bearbeitung der Stellungnahmen:

Stellungnahmen zur Neufassung der Planziffer 5.1.6 können bis zum 02. Februar 2018 in elektronischer oder schriftlicher Form eingereicht werden. Nach Ablauf dieser Frist sind alle Stellungnahmen ausgeschlossen, die nicht auf besonderen privatrechtlichen Titeln beruhen (§ 9 Abs. 2 Satz 4 i.V.m. § 27 Abs. 1 ROG in der ab dem 29. November 2017 geltenden Fassung).

  • Abgabe einer elektronischen Stellungnahme (Online-Beteiligungsplattform)

Im Zeitraum vom 18. Dezember 2017 bis einschließlich 02. Februar 2018 ist eine Online-Beteiligungsplattform eingerichtet. Auf dieser Plattform wird das Verfahren zur Abgabe einer elektronischen Stellungnahme erläutert und die Akteure bei der Erarbeitung und Abgabe ihrer Stellungnahme unterstützt.

zur Online-Beteiligungsplattform (Freischaltung ab dem 18. Dezember 2017)

  • Abgabe einer schriftlichen Stellungnahme

Schriftliche Stellungnahmen richten Sie bitte an:

Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie,Verkehr und Landesentwicklung
Abteilung I - Landesentwicklung, Energie
Kaiser-Friedrich-Ring 75
65185 Wiesbaden

Nach Bearbeitung der eingegangenen Stellungnahmen wird die Landesregierung über die Ergebnisse der Beteiligung entscheiden.

zu den Unterlagen - erste Auslegung

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.

SERVICE