Calls

Die so genannten ,Calls' sind Zeiträume, in denen Projektanträge (project proposals) eingereicht werden können. Zur Vorbereitung der Calls werden von dem Programm Veranstaltungen für mögliche Projektpartner durchgeführt. Die Veranstaltung für den dritten Call fand in Frankfurt gemeinsam mit Hessens Wirtschaftsstaatssekretär Mathias Samson statt. 

Der dritte Call war bis zum 27. Mai 2016 geöffnet.

Der 4. Projektaufruf wurde am 19. November 2016 mit 50 eingereichten Step1-Anträgen geschlossen.

Aufteilung der eingereichten Projektideen nach Schwerpunkten:

  • Schwerpunkt 1 Innovation - 29 Projektideen
  • Schwerpunkt 2 CO2-Reduktion - 13 Projektideen
  • Schwerpunkt 3 Ressourcen- und Materialeffizienz - 8 Projektideen

Mitte März 2017 tagte das Monitoring Committee des Nordwesteuropaprogramms und entschied, dass 18 dieser Interessensbekundungen eingeladen werden, einen Vollantrag einzureichen. Hierunter befinden sich zwei deutsche Lead Partner Projekte sowie 20 weitere deutsche Partner.

Der fünfte Call war bis zum 24. Mai 2017 geöffnet. 45 Projektanträge wurden zur ersten Antragsstufe  eingereicht. 

Aufteilung der eingereichten Projektideen nach Schwerpunkten:

  • Schwerpunkt 1 Innovation - 26 Projektideen
  • Schwerpunkt 2 CO2-Reduktion - 15 Projektideen
  • Schwerpunkt 3 Ressourcen- und Materialeffizienz - 4 Projektideen

Deutschland ist federführend an fünf Anträgen der Priorität 1 beteiligt. Das Monitoring Committee hat auf seiner Sitzung am 19.-20. September 2017 darüber entschieden, welche Projekte zur Einreichung eines Vollantrags zugelassen werden.

14 Projekte des 5. Calls wurden zur Einreichung eines Vollantrags zugelassen, davon 9 Projekte im Schwerpunkt 1 Innovation, 4 Projekte im Schwerpunkt 2 CO2-Reduktion und 1 Projekt im Schwerpunkt 3 Ressourcen- und Materialeffizienz.

Der sechste Call war vom 16. Oktober bis 17. November geöffnet.

Insgesamt wurden 49 Projektanträge in der 1. Stufe eingereicht:

  • Schwerpunkt 1 Innovation - 24 Projektideen
  • Schwerpunkt 2 CO2-Reduktion - 9 Projektideen
  • Schwerpunkt 3 Ressourcen- und Materialeffizienz - 16 Projektideen

Anfang Februar 2018 genehmigte das Monitoring Committee in Galway 17 step1-Anträge:

  • 7 in Priorität 1 Innovation
  • 1 in Priorität 2 CO2-Reduktion
  • 9 in Priorität 3 Material- und Ressourceneffizienz

Die vollständige Liste der Projektentscheidungen finden Sie hier.

Der siebte Call war vom 26. März bis 26. April geöffnet.

Insgesamt wurden 61 Projektanträge in der 1. Stufe eingereicht:

  • Schwerpunkt 1 Innovation - 33 Projektideen
  • Schwerpunkt 2 CO2-Reduktion - 21Projektideen
  • Schwerpunkt 3 Ressourcen- und Materialeffizienz - 7 Projektideen

Ende Juni 2018 genehmigte das Monitoring Committee in Galway 21 Step1-Anträge:

  • 6 in Priorität 1 Innovation
  • 12 in Priorität 2 CO2-Reduktion
  • in Priorität 3 Material- und Ressourceneffizienz

Die vollständige Liste der Projektentscheidungen finden Sie hier.

Sechs Vollanträge wurden am 7. März 2018 in Brüssel vollständig genehmigt. Die Projekte werden in Kürze mit der Umsetzung beginnen.
Weitere Informationen

Sind Sie an den Inhalten der bereits laufenden Projekte interessiert? Hier gelangen Sie zu den Webseiten der Projekte.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.